Angie - Tierhilfe SternenTiere

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Vermittlung > Berichte aus dem neuen Zuhause
                                                                                                                                                                                                                                     

Angie
11. September 2012

Am 7. April 2012 bin ich zusammen mit meiner Mutter, mit Sonja und Mireille ins Tierheim in Belfort gefahren. Vorgeschwebt hatte mir eigentlich ein Pudel oder ein Wollknäuel.

Ich stand vor den vielen, vielen Hunden und musste mich nur für 3-4 Probekandidaten entscheiden. Meine Mutter sah dann „Angie“ und fand sie völlig entzückend mit ihren Schlappohren. Sie hatte Recht und so nahmen wir sie mit auf den Probespaziergang.

Mireille und Sonja haben mich dann bei der Beurteilung meiner Kandidaten unterstützt aber „Angie“ hatte bereits im Sturm unsere Herzen erobert. Schnell war mir bewusst – genau die muss es sein.


                             

Am 20. April 2012, einen Tag vor meinem Geburtstag war’s dann soweit und ich konnte „Angie“ abholen. Sie war völlig aufgedreht wie wenn sie gewusst hätte, dass sie heute ein neues Zuhause findet.

                   

Zwischenzeitlich hat sich Angie gut bei mir eingelebt und ist eine liebenswerte Hündin.

Leider ist sie eine massive Jägerin (Frösche, Katzen, Rehe, etc.) und auch mit anderen Hunden kann sie eine rechte „Zicke“ sein. Deshalb besuchen wir wöchentlich die Hundeschule und machen auch Agility.


Zudem besuchen wir das Tagesseminar von "SternenTiere" im Oktober und haben uns bei Martin Rütter's d.o.g.s. Center angemeldet.


Mein Leben hat sich radikal verändert und meine Freunde finden, ich war noch nie so glücklich und zugänglich wie heute. Angie ist eine richtig tolle Hündin, die mir jeden Tag zeigt, dass sie glücklich ist wieder ein Zuhause zu haben.

Vielleicht hätte ich mit einem Welpen weniger Arbeit gehabt aber ich bin sicher, dass genau diese Arbeit
uns auch zu einem super Team zusammenschweissen wird.

Liebe Grüsse Janine & Angie
                                                                                                                                                                                                                                     
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü