Gini (heute Giny) - Tierhilfe SternenTiere

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Vermittlung > Berichte aus dem neuen Zuhause
                                                                                                                                                                                                                                     

Gini (heute Giny)
28. August 2011

Liebe Nadine !



Nun endlich ein kleiner Zwischenbericht nach 6 wundeschönen Monaten mit meinem Augenstern: GINY !!!   Als ich Euch zum ersten Mal besuchte um für meinen alten Struppi nach dem Tod seiner zwei Geschwister ein Gschpänli zu finden, war ich überhaupt nicht darauf gefasst, dass dieses kleine, schwarze Büsi mein Herz im Sturm erobern würde - und dabei ist es auch geblieben, nein, das stimmt nicht....
    

ES WURDE NOCH VIEL SCHLIMMER !!! Meine drei verstorbenen Felltieger waren schon sehr verschmust, aber dieses kleine, schwarze Mädchen toppt wirklich alles, was ich an Tierschmuserei in meinem Leben bis jetzt erfahren habe. Mit selig geschlossenen Augen lässt sie mich schnurrend ihre Nase (...!...) abküssen. Dass so ein süsses Kätzchen getötet werden sollte, ist einfach nur grauenhaft - ich hoffe, solche Menschen kreuzen niemals meinen Weg !

         

Obwohl sie einen Herzklappenfehler hat und an Gräser- Pollen- und Futtermittelallergie leidet, ist sie topfit und verfügt über einen - laut meiner Tierärztin - unglaublichen Lebenswillen. Kein Vogel und keine Kröte ist vor ihr sicher - sie bringt mir alles nach Hause, tod oder lebendig (Schluck...) . Solange sie lebt, bekommt sie jeden Morgen ihre Herztablette und ich werde auch nie müde, ihre - saisonbedingte - Eiternase zu putzen. Liebes SternenTiere-Team: vielen Dank für die Rettung so vieler armer Tierseelen und speziell für das süsse Tierseelchen Giny, die mein Leben jeden Tag aufs Neue mit Freude erfüllt ! Viel Glück und weiterhin viel Kraft für Eure wertvolle Arbeit,

Eure Esthi Randegger, Allschwil
                                                                                                                                                                                                                                     
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü