Toffee

männlich, geb.April 2020 (RESERVIERT)

Lauser Toffee wurde von einer wilden Katze im April 2020 in einer Garage geboren. Die Familie wollte und konnte sich nicht wirklich um die Kätzchen kümmern und so waren alle auch dementsprechend in einem schlechten gesundheitlichen Zustand. Als die Mutterkatze nicht mehr auftauchte, sind wir um Hilfe gebeten worden und haben die Kitten übernommen. Leider ging es einem bereits so schlecht, dass es am nächsten Tag verstorben ist. Toffee war am Anfang sehr schwach, doch das hat er mehr als nur aufgeholt und ist ein richtiger Wirbelwind geworden. 

Fremden Katzen gegenüber verhält er sich dominant, deshalb möchten wir ihn entweder gemeinsam mit Brüderchen Quincy oder an einen Einzelplatz vermitteln und dies nur mit Freigang in einer verkehrsarmen Gegend. 

IMG_9672_edited.jpg
IMG_9670.JPG
IMG_9665.JPG
IMG_9666_edited_edited.jpg
IMG_9661_edited.jpg

Alle unsere Katzen sind Leukose getestet, gechipt, geimpft, kastriert und entwurmt.