Home - Tierhilfe SternenTiere

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Willkommen bei Tierhilfe SternenTiere

Sie können die Seite auch ohne Facebook account anschauen!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Spendenkontos lautend auf:
Tierhilfe SternenTiere
Alte Hauensteinstr. 21
4437 Waldenburg

Spendenkonto CHF: PC Konto 60-557580-9
IBAN Nr. : CH05 0900 0000 6055 7580 9

Spendenkonto EUR: PC Konto 91-172990-6
IBAN Nr. : CH33 0900 0000 9117 2990 6

Paypal-Konto: info@sternentiere.ch


Tierhilfe SternenTiere ist von den Steuern befreit. Sie können Ihre Zuwendungen
(je nach kantonalem Steuergesetz) teilweise oder ganz von den Steuern abziehen.





Unser Verein hat sich zur Aufgabe gemacht:

- Tiere in Not aufzunehmen und zu vermitteln
- Sachspendensammlungen und Transporte zu   organisieren
- Andere Tierschützer und unsere Adoptanten zu   unterstützen
- Patenschaften einzurichten und zu unterhalten
- Unterstützung von Kastrationen
Neuigkeiten


Grüsse von Jade aus ihrem neuen Zuhause








Die kleine Foxy schickt uns Grüsse


Saba ist in ihr neues Zuhause gezogen


für den Dog Rescue Shelter

Vielen lieben Dank an alle
die dazu beigetragen haben




Peggy und Pepe
Update: Peggy und Pepe sind in ihrem neuen zuhause angekommen

Haben ihren Lebensplatz gefunden




Unsere nächste Kastrationskampagne
in Galati findet nächste Woche statt.

19 SternenTiere haben sich am 11. Mai 2017 auf ihre grosse Reise gemacht
Alle Schätzlis sind gut angekommen.
13 Hunde blieben bei Magda im Tierheim und 6 Hunde sind in ihre Pflegefamilie.
Sie alle suchen nun ihr Lebensplätzchen




Hilfe für Gabriela aus Targoviste








Bobby hat sein Zuhause gefunden
Bericht vom neuen Zuhause







Selena wurde operiert








Update: Scotty konnte operiert werden

Scotty - Es geht ihm besser, nun kann und darf es nur noch aufwärts gehen.





Ein paar Einblicke ins Leben
der lieben Chaya







Besuch bei Sonnenscheinchen
Quinn ( jetzt Fussel ) und seiner Familie







Scotty's Wunden werden täglich versorgt und sehen auch schon besser aus. Bitte weiterhin Daumen für den kleinen Mann drücken, damit es nur noch aufwärts geht.
Hier ein paar Bilder seiner Behandlung.




Happy End für Zaza








Nach der schweren OP von Soare – ihre Geschichte findet ihr hier.
geht sie zweimal pro Woche in die Physiotherapie und macht grosse Fortschritte. Mehr dazu finden sie hier.




Wir freuen uns, dass Jade in ihr neues Zuhause ziehen durfte.  
Die Familie kam, sah und siegte
– und Jade natürlich auch.


Cleo ist noch auf der suche nach ihrer Pflegefamilie. So lange hat sie in Braila gewartet und ausgeharrt.
Cleo könnte am 12. Mai ausreisen.





Scotty - das traurige Schicksal eines Hundes im Public Shelter Galati






Auch diese drei kleinen Hunde durften zusammen mit Scotty, den Ecosal Shelter in Galati verlassen. Die kleinen Hunde haben
in diesem Shelter noch weniger Überlebenschancen als die grossen.
Es suchen alle drei noch ihre Paten.




Was zusammen gehört
soll man nicht trennen.
Gypsi darf für immer auf ihrer
Pflegestelle beiben.





Dank den wunderbaren Menschen in unserem FB-Flomi, konnten wir 4 Tonnen Futter ins Ecosal Shelter liefern lassen.






Cleo musste leider operiert werden da sie Mammatumore hatte.
Die OP ist gut verlaufen und Cleo ist auf dem Weg der Besserung. Hier geht es zum Video nach der OP.




Gonzi und Piri durften zusammen in ihr neues Zuhause ziehen.

Pflegestellen gesucht
Wir suchen dringend verantwortungsvolle Pflegestellen in der Schweiz für unsere Hunde. Als Pflegestelle sind sie ein Sprungbrett ins Leben.
Einen Teil dieser Hunde findet sie hier:




Neu im Shop
Mit jeder Bestellung über Mipa's Petshop
unterstützen Sie Tierhilfe SternenTiere


 Petition unterzeichnen

Bitte unterschreibt, klärt Eure Freunde auf und bringt die Petition in Umlauf





von Stefanie Fink,
beschreibt eindrücklich,
was in Rumänien passiert


Für die Zwischenlagerung der Sachspenden bevor sie an ihren Bestimmungsort transportiert werden können, suchen wir einen Lagerraum.

                                                                                                                                                                                                    
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü