Kastrationen

2016

Basierend auf der Erfahrung in der Organisation der Kastrationsaktionen die Dog Rescue Romania besitzt, wurden mehrere Kampagnen organisiert, in der Hoffnung auf weniger leidenden Tieren auf der Strasse. Wir haben in Targoviste, Insuratei und Schela mehrtägigen Aktionen vor Ort organisiert, immer angeführt von dr. vet. Rudi Hofmann. Insgesamt wurden in diesen drei Ortschaften 364 Hunde und 173 Katzen kastriert.

In Insuratei, ein Dorf in der Nähe von Braila/Rumänien, war uns besonders wichtig eine solche Aktion durchzuführen. In diesem Dorf hat Lina ihren Hundeshelter. Sie hat auch Flyer vorbereitet und an die Dorfbewohner verteilt um sie über die Vorteile der Kastration ihrer Tiere aufzuklären. Gerade in den Dörfern gibt es besonders viele arme Menschen, deren Tiere natürlich nicht kastriert sind. 
Deshalb haben wir uns entschieden, genau dort unsere nächste Kastrationskampagne weiter zu führen. Sie betreut mit viel Engagement viele Hunde von uns in ihrem SHelter und wir wollten mit dieser Aktion mithelfen, dass in ihrem Dorf das Problem der Strassenhunde und Katzen nach und nach gelöst wird.  

Auch dieses Jahr sind wir in Galati mit einer 3-tägigen Kastrationsaktion präsent. Insgesamt wurden in diesen 3 Tagen 156 Hunde und 100 Katzen kastriert. Super Arbeit von dem ganzen Team vor Ort, ein herzliches Dankeschön auch an die Volontäre. 
 

13615115_1159678397424816_5318211992829469607_n_edited.jpg
13336043_1135612983164691_8622188344027519118_n_edited.jpg
13654144_1159678477424808_5302918152943607568_n_edited.jpg
13346778_1135612933164696_8165127436687176976_n.jpg
13393994_1135613026498020_3424816051616834853_n.jpg
13321864_1134990963226893_444432445697112390_n_edited.jpg
13327425_1135613116498011_6882876592882627746_n_edited.jpg
13327482_1135613083164681_8810196906202589519_n.jpg
15138567_1270695676323087_8260855592318132523_o.jpg
15073435_1265899736802681_6282376606456479727_n.jpg
15000826_1265477796844875_4567408863903389498_o.jpg
14947823_1265899866802668_3264212171474429751_n.jpg

Kastration ist das wichtigste und nachhaltigste im Tierschutz. Wir dürfen nicht warten, bis die Tiere eingefangen und in einem Shelter dahin vegetieren. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!